Sie befinden sich hier:    Fabian Ruf   →   Tipps und Tricks   →   iPhone mit Voiceover   →   Eingabemodus   →   Braille

Seiteninhalt - Startpunkt für Screenreader

Braille

Beim iPhone / iPad kann Braille direkt über den Bildschirm eingegeben werden. Dies muss einmalig » im Rotor aktiviert werden.

Braille verwenden

In jedem Fenster, in dem eine Eingabe erfolgen kann, kann nun über den Rotor die Braille-Eingabe aktiviert werden.

Eingabe ohne das Gerät abzulegen

Das Gerät nun in beide Hände quer vor den Körper halten, das Display zeigt vom Körper weg. Das Gerät wird dabei mit beiden Händen zwischen Daumen und Zeigefinger gehalten, somit kann nun mit den Ring-, Mittel- und Zeigefingern getippt werden.

Eingabe auf dem Tisch

Das Gerät wird quer vor dem Körper flach auf den Tisch gelegt. Nun kann mit Ring-, Mittel- und Zeigefingern getippt werden.

Eingaben

Die Eingabe erfolgt über die einzelnen Braillepunkte:

Punkt 1

linker Zeigefinger

Punkt 2

linker Mittelfinger

Punkt 3

linker Ringfinger

Punkt 4

rechter Zeigefinger

Punkt 5

rechter Mittelfinger

Punkt 6

rechter Ringfinger

  • Leerzeichen
    mit einem Finger nach rechts wischen
  • Neue Zeile
    mit zwei Fingern nach rechts wischen
  • letztes Zeichen löschen
    mit einem Finger nach links wischen
  • letztes Wort löschen
    mit zwei Fingern nach links wischen

Zeichenübersicht

Buchstaben

a: 1.

b: 1, 2.

c: 1, 4.

d: 1, 4, 5.

e: 1, 5.

f: 1, 2, 4.

g: 1, 2, 4, 5.

h: 1, 2, 5.

i: 2, 4.

j: 3, 4, 5.

k: 1, 3.

l: 1, 2, 3.

m: 1, 3, 4.

n: 1, 3, 4, 5.

o: 1, 3, 5.

p: 1, 2, 3, 4.

q: 1, 2, 3, 4, 5.

r: 1, 2, 3, 5.

s: 2, 3, 4.

t: 2, 3, 4, 5.

u: 1, 3, 6.

v: 1, 2, 3, 6.

w: 2, 4, 5, 6.

x: 1, 3, 4, 6.

y: 1, 2, 3, 4, 6.

z: 1, 3, 5, 6.

ä: 3, 4, 5.

ö: 2, 4, 6.

ü: 2, 3, 4, 5.

ß: 2, 3, 4, 6.

i, e: 3, 4, 6.

e, i: 1, 4, 6.

e, u: 1, 2, 6.

ä, u: 3, 4.

a, u: 1, 6.

c, h: 1, 4, 5, 6.

s, c, h: 1, 5, 6.

s, t: 2, 3, 4, 5, 6.

Zeichen

Punkt: 3.

Fragezeichen: 2, 6.

Ausrufezeichen: 4, 5, 6.

Komma: 2.

Semikolon: 2, 3.

Doppelpunkt: 2, 4.

Minus: 3, 6.

@: erst 4, dann 3, 4, 5

Schrägstrich: erst 5, dann 2.

Unterstrich: 5.

Hashtag: 3, 4, 5, 6.

Euro-Zeichen: erst 4, dann 1, 5.

runde Klammern: 2, 3, 5, 6.
Je nachdem, ob nach dem Zeichen weitere Zeichen anschließen oder direkt vor der Eingabe bereits Zeichen stehen entscheidet das iPhon, ob es die ( oder die ) schreibt.

Gleichheitszeichen: 1, 2, 3, 4, 5, 6.
Das iPhone kann nur 5 Finger gleichzeitig verarbeiten! Daher fünf Finger auf das Display legen und liegen lassen, dann einen Finger anheben und den sechsten Finger auflegen, dann alle Finger wegnehmen.

nächster Buchstabe groß: 4, 6.

nächstes Wort in Großbuchstaben: 4, 6. Dann 4, 6.

Zahlen

Um Zahlen einzugeben wird zunächst das Nummernzeichen # getippt und dann die gewünschte Zahl. Bei den Zahlen gelten die Buchstaben a bis j für die Ziffern 1 bis 0.

Beispiel: Die Zahl 158 wird eingegeben als #, a, e, h, in Punkten also 3, 4, 5, 6: 1. 1, 4. 1, 2, 4..

Kurzschrift und Vollschrift

Die Eingabe ist in Kurzschrift und Vollschrift möglich. Die Umsetzung der Kurzschrift ist aber suboptimal, daher empfehlen wir diese Variante nicht!

Der Wechsel zwichen Kurz- und Vollschrift (von Apple bezeichnet als „6-Punkt-Eingabe“ erfolgt durch wischen mit drei Fingern!

Im Rotor aktivieren

Gehen Sie zur Aktivierung der Braille-Eingabe beim iPhone / iPad auf

  • Einstellungen
  • Allgemein
  • Bedienungshilfen
  • VoiceOver
  • Rotor

Hier die Braille Bildschirmeingabe auswählen.

Links oben auf Zurück.

Die Einstellungen können nun geschlossen werden.

Letzte Aktualisierung 09.03.2024, 12:04 Uhr | © 2024 Fabian Ruf | Design Team IT vom ADTV TanzFlair