Sie befinden sich hier:    Fabian Ruf   →   Tipps und Tricks   →   iPhone mit Voiceover   →   Eingabemodus

Seiteninhalt - Startpunkt für Screenreader

Eingabemodus

Zur Eingabe von Schrift und Zahlen gibt es (mit VoiceOver) drei verschiedene Eingabemodi.

Für alle Eingabemodi gilt:

Vor der Eingabe

Zunächst wird das Eingabefeld ausgewählt (und von VoiceOver vorgelesen). Bevor man eine Eingabe starten kann, muss das ausgewählte Feld per Doppelklick aktiviert werden!
Dies ist vor allem bei Formularen wichtig, wenn man mehrere Felder nacheinander ausfüllen möchte (Zum Beispiel bei der Eingabe eines Kontaktes mit Namen und Telefonnummer).

Das erste Feld wird ausgewählt, doppelgeklickt und dann ausgefüllt.

Dann wird das nächste Feld ausgewählt und muss doppelgeklickt werden, damit es aktiviert ist. Man schreibt sonst im vorherigen Feld weiter!

Während der Eingabe

Wenn in den Einstellungen nichts anderes ausgewählt wurde, dann wird das Zeichen beim Schreiben (also beim Doppelklick) in einer höheren Tonlage vorgelesen als zuvor bei der Auswahl. Daran erkennt man, dass das Zeichen geschrieben wurde.

Wird ein zeichen gelöscht, dann wird das gelöschte Zeichen in einer tieferen Tonlage gesprochen.

Bei der Eingabe eines Passwortes in ein verschlüsseltes Feld werden die Zeichen beim Suchen vorgelesen, beim Doppelklick ertönt aber nur ein "Klick". Daran erkennt man, dass das Zeichen angenommen wurde.

10 Finger System

Das Zehn-Finger-System wird ebenfalls nur mit einem Finger bedient. Ganz wichtig ist dabei der Kontakt zum Display! Man legt einen Finger auf das Display und hält mit dem Figner den Kontakt mit dem Dieplay.... » weiter / 10 Finger System.

2 Finger System

Die Eingabe wird - entgegen dem Namen - nur mit einem Finger ausgeführt, aber für jedes Zeichen mit zwei Aktionen! Zunächst wird mit dem Finger das Zeichen gesucht, welches geschrieben werden soll. Das... » weiter / 2 Finger System.

Braille

Beim iPhone / iPad kann Braille direkt über den Bildschirm eingegeben werden. Dies muss einmalig im Rotor aktiviert werden. In jedem Fenster, in dem eine Eingabe erfolgen kann, kann nun über den Rotor... » weiter / Braille.

Direkte Beruehrung

Die Eingabe über „direkt Berührung“ funktioniert ähnlich, wie ohne VoiceOver. Bei der ersten Berührung des Zeichens mit dem Finger wird das Zeichen geschrieben. Uns hat sich der Sinn dieser... » weiter / Direkte Beruehrung.

Letzte Aktualisierung 13.11.2023, 14:35 Uhr  |   © 2023 Fabian Ruf   |   Design Team IT | TS Fromme
 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfährt man alles zum Datenschutz.